Schopfheim

Michael Fecht

Wirtschaftsprüfer und Steuerberater

  • Seit 1993 als WP und seit 1984 als StB tätig
  • Seit 1984 Sozius und später Partner in einer mittelständischen WP/StB-Gesellschaft mit 20 Mitarbeitern
  • Seit der Wahlperiode 2011 aktiv in der Berufspolitik
    (Beiratsmitglied und Mitarbeit im Haushaltausschuss sowie Vorsitzender des Haushaltausschusses der Wirtschaftsprüferkammer 2011 - 2014)
  • Seit 2017 Mitgliedervertreter in der Deutschen Steuerberaterversicherung

Ich habe im Jahre 2011 meine ehrenamtliche Beiratstätigkeit in der WPK begonnen, und war seit 2013 Vorsitzender des Haushaltausschusses. Diese Tätigkeit möchte ich gern wieder aufnehmen.

 

Die WPK sollte den begonnenen Weg der eigenständigen Durchführung von Fortbildungsangeboten fortsetzen. Nicht in Konkurrenz zum IDW sondern in eigenständiger Wahrnehmung ihrer Gestaltung berufspolitischer Weichenstellungen zur Information für die Berufsangehörigen. So entsteht Klarheit über die berufspolitischen Auffassungen der WPK.

 

Ich trete dafür ein, dass die WPK als Beraterin und nicht als Aufsichtsbehörde ihrer Mitglieder wahrgenommen wird.

 

Für folgende Maßnahmen möchte ich mich einsetzen:

  • Schaffung eines Fortbildungsberufes für den Berufsstand, der auch die Option für eine spätere Ablegung der Berufsexamina bietet
  • Zulassung des Syndikus-Wirtschaftsprüfers, der Syndikus-Wirtschaftsprüferin

Zukünftig sollten anstelle von repressiven Maßnahmen mehr präventive Maßnahmen ergriffen werden. Schwerpunkt des Qualitätskontrollverfahrens soll die Auftragsdurchführung bei unveränderter Wahrung der Qualitätssicherung sein.

Beruflich tätig in der Kanzlei Fecht & Partner als Partner und als Geschäftsführer in der Regio Treuhand GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.  

Meine Kontaktdaten

Diplomvolkswirt

Michael Fecht

Wirtschaftsprüfer, Steuerberater

 

Fecht & Partner mbB

Scheffelstrasse 6

79650 Schopfheim

www.fecht-partner.de
Tel: 07622 / 6878-0